Jugendfeuerwehrdienst am 11.08.2017

 

Bei dieesm Dienst durfte die Jugendfeuerwehr sich in technischer Hilfeleistung üben. Dazu durften sie unter Anleitung  und mit der Hilfe von Kameraden aus der Einsatzabteilung den richtigen Einsatz von Schere und Spreizer in Theorie und Praxis kennenlernen.

 

16.08.2017 / MH

Umzug beim Dorffest zur 725-Jahr-Feier von Selmsdorf am 05.08.2017

 

Als einer der besonderen Höhepunkte des Dorffestes anlässlich der 725-Jahr-Feier von Selmsdorf fand heute der große Festzumzug statt. Auch die Kinder- und Jugendfeuerwehr nahm mit einer kleinen Abordnung gemeinsam mit der aktiven Abteilung und dem Förderverein der FF Selmsdorf  an diesem Umzug teil. Einen etwas ausführlicheren Bericht findet ihr auf der Seite des Fördervereins. 

 

16.08.2017 / MH

Jugendfeuerwehrdienst am 28.07.2017

 

Bei dieesm Dienst hat die Jugendfeuerwehr den Löschangriff praktisch geübt.

 

Die Kinderfeuerwehr hat zunächst Fahrzeugkunde am HLF gemacht und dann ein Ballspiel gespielt. Einen hier entstandenen Streit haben wir gleich genutzt, um über Vermeidung von Streitigkeiten und Deeskalation in solchen Situationen zu sprechen.

 

28.07.2017 / MH

Jugendfeuerwehrdienst am 21.07.2017

 

Heute durfte die Kinderfeuerwehr wieder den sicheren Umgang mit der Kübelspritze trainieren. Dazu galt es Tischtennisbälle von den Spitzen der Verkehrsleitkegel "abzuschießen". Dabei wurden nicht nur die Hütchen und die Bälle nass.

 

 

25.07.2017 / MH

Jugendfeuerwehrdienst am 14 .07.2017

 

Heute wurden die Themen vom letzten Dienst aufgegriffen, nur dass die beiden Gruppen getauscht haben.

 

Wir denken, dass die Kinder viel Spaß hatten und auch einiges lernen konnten.

 

Die Kinderfeuerwehr hat heute ihr Wissen aufgefrischt, wie man einen Notruf absetzt. Im Anschluss war freies Spiel am Gerätehaus angesagt.

 

 

25.07.2017 / MH

Jugendfeuerwehrdienst am 07 .07.2017

 

Der heutige Dienst stand ganz im Zeichen des Löschangriffs, z.T. unter Atemschutz. Eine Gruppe übte den Löschangriff in der Gruppe und durfte dabei eigens dafür gebaute Atemschutz-Geräte-Atrappen nutzen. Die zweite Gruppe übte die Staffel im Löscheinsatz und machte Fahrzeug- und Gerätekunde.

 

Die Kinderfeuerwehr hat heute wieder an ihrem Zusammenhalt in der Gruppe gearbeitet. Dazu mussten sie Truppweise einen Parcour bewältigen, wobei einer "blind" war und von seinem Partner geführt werden musste.

 

Wir sind sicher, dass die Kinder heute wieder viel gelernt haben und Spaß dabei hatten.

 

25.07.2017 / MH

 

Jugendfeuerwehrdienst am 30 .06.2017

 

Heute wurden alle Bereiche der Feuerwehr von ihrem Förderverein zu einem gemütlichen Grillabend eingeladen. Auch die Jugend- und Kinderfeuerwehr nahm die Einladung sehr gerne an. Ein entsprechender Bericht erfolgt demnächst im Bereich des Fördervereins.

 

Herzlichen Dank für die Einladung!

 

07.07.2017 / MH

Jugendfeuerwehrdienst am 24 .06.2017

 

Am heutigen Tag war wieder ein Wettkampf für die Jugendfeuerwehr angesagt. Austragungsort  war Grieben. An mehrern Stationen durften die Jugendlichen wieder Geschicklichkeit und Ausdauer unter Beweis stellen. Selmsdorf ging mit 2 Mannschaften an den Start und sicherte sich den 4. und den 5. Platz.

 

07.07.2017 / MH

Jugendfeuerwehrdienst am 23 .06.2017

 

Diesemal durfte die zweite Gruppe der JF ans Torfmoor zum Schlauchbootfahren. Und die andere Gruppe machte währenddessen Geräte- und Fahrzeugtraining am HLF und LF sowie Knotenkunde..

 

Die Kinderfeuerwehr hatte heute Fahrzeugkunde an unserem neuen HLF.

 

07.07.2017 / MH

Jugendfeuerwehrdienst am 16.06.2017

 

Bei diesem Dienst durfte eine Gruppe der JF ans Torfmoor zum Schlauchbootfahren. Währenddessen hat die zweite Gruppe Gerätetraining am HLF und LF durchgeführt.

 

Die Kinderfeuerwehr hat eine Fahrzeugralley am TLF veranstaltet. Dazu sind die Kinder in mehrern Gruppen losgelaufen und mussten verschiedenste Fragen rund um das Fahrzeug beantworten.

 

Wir sind sicher, dass heute alle neues Wissen erlangen konnten.

 

06.07.2017 / MH

Jugendfeuerwehrdienst am 09.06.2017

 

Eine Gruppe hat am Gerätehaus den Löschangriff geübt. Die zweite Gruppe hat Gerätetraining am HLF durchgeführt.

 

Die Kinderfeuerwehr hat währenddessen Fahrzeugkunde am LF gehabt.

 

Wir denken, dass alle heute gelerntes Wissen vertiefen und neues Wissen erlangen konnten.

 

06.07.2017 / MH

Jugendfeuerwehrdienst am 02.06.2017

 

Der heutige Dienst stand ganz im Zeichen von Spiel und Schleckerei.

 

Erst gab es ein leckeres Eis für alle und anschließend durften sich die Kinder auf dem Spielplatz im Park richtig austoben.

 

Heute sind wir sicher, dass die Kinder sehr viel Spaß hatten.

 

06.07.2017 / MH

Jugendfeuerwehrdienst am 27.05.2017

 

An diesem Samstag fand der Jugendfeuerwehrtag des Amtes statt. Bei strahlender Sonne und sommerlichen Temperaturen trafen sich die Mädchen und Jungen aus 15 Jugendfeurerwehren-Gruppen und 4 Kinderfeuerwehr-Gruppen in Teschow zum alljährlichen Wettkampf im Stationsbetrieb. Bereits am frühen Morgen ging es auf einen 5 Kilometer langen Rundmarsch, um in diversen Spielen gegeneinander anzutreten. Bei diesen Spielen wurden unter anderem Merkfähigkeit, Geschicklichkeit, Tastsinn und Schnelligkeit abgefragt. Aber ganz besonders musste die Teamarbeit unter Beweis gestellt werden. 

 

Am Ende konnte sich die JF Schönberg den ersten Platz sichern. Auf Platz 2 landete die JF Herrnburg.

 

Auch unsere 4 Teams waren erfolgreich. Die Kinderfeuerwehr erreichte einen stolzen 9. Platz in der Gesamtwertung. Die reine Mädchengruppe erreichte einen stolzen 5. Platz. Die beiden anderen Gruppen erreichten immerhin noch Platz 15 und 11. Wir können sehr stolz auf unseren Nachwuchs sein.

 

Veranstaltet wurde dieser Tag von allen Wehren gemeinsam. So war jede teilnehmende Wehr für eine Station verantwortlich. Und zusätzlich kümmerte sich jede Wehr um einen organisatorischen Punkt. So sorgte zum Beispiel Herrnburg für die Sitzgelegenheiten, während Schönberg sich um das Essen kümmerte.

 

Wir sind uns sicher, dass für alle Kinder an diesem Tag der Spaß im Vordergrund stand.

 

06.07.2017 / MH

Jugendfeuerwehrdienst am 26.05.2017

 

Am Freitagnachmittag fand die Ausbildung unser Kinder- und Jugendfeuerwehr in unserem Gerätehaus und deren Umgebung statt.

 

Die Kinderfeuerwehr und ein Teil der Jugendfeuerwehr bereitete sich intensiv auf den Amtsjugendfeuerwehrtag am 27.05.17 vor.

 

Währenddessen traf der Rest der Jugendfeuerwehr einige Vorbereitungen am Austragungsort Teschow.

 

 

 

29.05.2017 / MH

Jugendfeuerwehrdienst am 19.05.2017

 

Am Freitagnachmittag, den 19.05.2017 fand die Ausbildung unser Kinder- und Jugendfeuerwehr in unserem Gerätehaus und deren Umgebung statt.

 

Jugendfeuerwehr Gruppe I führte Löschangriff praktisch durch. 

 

Gleichzeitig übte Gruppe II zusammen mit der Kinderfeuerwehr im Stationsbetrieb.

 

Wir denken, dass alle teilnehmenden Kameraden etwas dazu lernen konnten.

 

19.05.2017 / JB

Jugendfeuerwehrdienst am 12.05.2017

 

Bei diesem Dienst haben beide Jugendfeuerwehrgruppen praktisches Gerätetraining ausgeübt. Dazu gehörte das richtige und zügige zusammenkoppeln von A-Längen, das Aufstellen einer Bockleiter und das Aus- und Aufrollen von Schläuchen.

 

Die Kinderfeuerwehr hat an diesem Nachmittag "Löschübungen" mit der Kübelspritze durchgeführt.

 

Wir denken, dass alle teilnehmenden Kinder etwas dazu lernen konnten und Spaß dabei hatten.

 

06.07.2017 / MH

Jugendfeuerwehrdienst am 06.05.2017

 

An diesem Samstag Nachmittag fand eine großangelegte Gemeinschaftsübung mit der Jugendfeuerwehr der FF Schlutup in Teschow statt. Die FF Schlututp veranstaltete ein komplettes BF-Wochenende, wo ihre Jugendfeuerwehr in altersgerechter Form den Alltag von den Kameraden der Berufsfeuerwehr kennenlernen durften.

Hierzu zählte unter anderem eine gemeinsame Übung mit der JF Selmsdorf. Der Einsatz war ein durch Waldarbeiter ausgelöster Waldbrand mit mehreren Verletzten, die zum Teil auch erst gesucht werden mussten. Die Jugendfeuerwehr wurde unterteilt in Mitglieder des Rettungsdienstes, die für die Erst-Versorgung der Verletzten zuständig waren und Einsatzkräfte der Feuerwehr, die für die Brandbekämpfung zuständig waren. Die Mitglieder der KF Selmsdorf durften die verletzten Waldarbeiter spielen, die sich quer durch den Wald verteilten.

Nach dem erfolgreichen Einsatz wurden die Kameraden aus Selmsdorf noch von den Schlutupern zum Grillen eingeladen.

 

Wir sind sicher, dass dieser Einsatz nicht nur lehrreich war, sondern auch viel Spaß gemacht hat.

 

Vielen Dank an die FF Schlutup, die uns an diesem Wochenende teilhaben lassen!

 

30.06.2017 / MH

Jugendfeuerwehrdienst am 05.05.2017

 

Dieser Dienst wurde sowohl von der Kinder- als auch von der Jugendfeuerwehr zur Vorbereitung und Besprechung der Gemeinschaftsübung mit der FF Schlutup nach FwDv3 am offenen Gewässer am Samstag genutzt.

 

 

05.07.2017 / MH

Jugendfeuerwehrdienst am 28.04.2017

 

Am Freitagnachmittag fand der Dienst unserer Jugend- und Kinderfeuerwehr in unserem Gerätehaus und deren Umgebung statt.

 

Die Jugendfeuerwehr Gruppe I übte die FwDv3 in der Staffel praktisch am Gerätehause..Währenddessen übte die Jugendfeuerwehr Gruppe II nach FwDv3 in der Gruppe am Sportplatz ebenfalls praktisch.

 

Die Kinderfeuerwehr hatte an diesem Tag Geräte- und Fahrzeugkunde am CBRN Erkunder.

 

Wir denken, dass alle Teilnehmenden Kameraden etwas dazu lernen konnten.

 

30.06.2017 / MH

 

Jugendfeuerwehrdienst am 21.04.2017

 

Am Freitagnachmittag fand der Dienst unserer Jugend- und Kinderfeuerwehr in und an unserem Gerätehaus statt.

 

Die Jugendfeuerwehr Gruppe I übte die FwDv3 praktisch in der Gruppe während die Jugendfeuerwehr Gruppe II nach FwDv3 in der Staffel praktische Übungen durchführte.

 

Die Kinderfeuerwehr hat sich heute mal einen gemütlichen Spieletag gegönnt und unter anderem Tabu und Feuer - Wasser - Sturm gespielt.

 

Wir hoffen, dass alle Kameraden etwas dazu lernen konnten und Spaß dabei hatten.

 

30.06.2017 / MH

Jugendfeuerwehrdienst am 07.04.2017

 

Am Freitagnachmittag fand der Dienst unserer Jugend- und Kinderfeuerwehr in unserem Gerätehaus und deren Umgebung statt.

 

Die Jugendfeuerwehr Gruppe I besprach das Thema „Hebekissen“ und führte dazu anschließen praktische Übungen durch.Die Jugendfeuerwehr Gruppe II hat Löschangriff praktisch durchgeführt.

 

Währenddessen führte die Kinderfeuerwehr Fahrzeug- und Gerätekunde am HLF 20 durch und spielte anschließend Feuer-Wasser-Sturm.

 

Wir denken, dass alle Teilnehmenden Kameraden etwas dazu lernen konnten.

 

20.04.2017 / AM

Jugendfeuerwehrdienst am 31.03.2017

 

Am Freitagnachmittag, den 31.03.2017 fand die Ausbildung unser Kinder- und Jugendfeuerwehr in unserem Gerätehaus und deren Umgebung statt.

 

Jugendfeuerwehr Gruppe I führte Löschangriff praktisch durch. Währenddessen besprach die Jugendfeuerwehr Gruppe II das Thema „Hebekissen“ durch und führte anschließend praktische Übungen dazu durch.

 

Die Kinderfeuerwehr machte Fahrzeugkunde an unserem HLF 20.

 

Wir denken, dass alle teilnehmenden Kameraden etwas dazu lernen konnten.

 

11.04.2017 / AM

Jugendfeuerwehrdienst am 24.03.2017

Am Freitagnachmittag fand die Ausbildung unserer Kinder- und Jugendfeuerwehr in der Umgebung unseres Gerätehauses statt.

Die Jugendfeuerwehr Gruppe I führte Funkausbildung erst theoretisch durch und wendete das Erlernte anschließend in praktischen Übungen an. Die Jugendfeuerwehr Gruppe II führte Löschangriff praktisch durch.

Währenddessen experimentierte unsere Kinderfeuerwehr zu den Themen: Waldbrandgefahr und Entstehungen von Bränden.

Wir denken, dass alle teilnehmenden Kameraden etwas dazulernen konnten.

26.03.2017 / AM

Jugendfeuerwehrdienst am 18.03.2017

 

Am Freitagnachmittag fand die Ausbildung unserer Jugend- und Kinderfeuerwehr in unserem Gerätehaus und deren Umgebung statt.

 

Jugendfeuerwehr Gruppe I führte Löschangriff praktisch durch, während die Jugendfeuerwehr Gruppe II Funkausbildung machte.

 

Die Kinderfeuerwehr wiederholte Knoten & Stiche und übte Schläuche rollen.

 

Wir denken, dass alle teilnehmenden Kameraden etwas dazu lernen konnten oder ihr bereits vorhandenes Wissen festigen konnten.

 

22.03.2017 / AM

Müllsammelaktion am 11.03.2017

 

Am Samstagvormittag trafen sich 10 Kinder und 3 Betreuer unserer Jugendfeuerwehr bei herrlichsten Sonnenschein. Sie nahmen bei der "Müllsammelaktion" in unserem Dorf teil. Es wurden bei dieser Aktion insgesamt 50 Müllsäcke befüllt. Zum Mittag trafen sich alle Teilnehmer in der Aula der Schule Selmsdorf zu einer Stärkung zusammen.

 

14.03.2017 / AM

Jugendfeuerwehrdienst am 10.03.2017

 

Am Freitagnachmittag fand der Dienst unserer Kinder- und Jugendfeuerwehr in unserem Gerätehaus und deren Umgebung statt.

 

Die Jugendfeuerwehr Gruppe I wiederholten Knoten und Stiche. Anschließend übten sie Schläuche rollen.

Währenddessen führte die Jugendfeuerwehr Gruppe II die Gruppe im Löscheinsatz praktisch durch.

 

Die Kinderfeuerwehr verbesserte die Vertrauensbildung innerhalb des Teams mit Hilfe eines Blindenparcours im Park.

 

Wir denken, dass alle teilnehmenden Kameraden etwas dazu lernen und ihr bereit vorhandenes Wissen festigen konnten.

 

14.03.2017 / AM

Jugendfeuerwehrdienst am 03.03.2017

 

Am Freitagnachmittag fand der Dienst unserer Kinder- und Jugendfeuerwehr in unserem Gerätehaus und deren Umgebung statt.

 

Jugendfeuerwehr 1 führte die Gruppe im Löscheinsatz praktisch durch. Währenddessen wiederholten die Gruppe Jugendfeuerwehr 2 Knoten und Stiche und übten anschließend Schläuche rollen.

 

Die Kinderfeuerwehr führte ein Fahrzeugquiz durch. Dieses Quiz beinhaltete Fragen rund um unser Tanklöschfahrzeug.

 

Wir denken, dass alle teilnehmenden Kameraden ihr vorhandenes Wissen festigen konnten.

 

08.03.2017 / AM

Jugendfeuerwehrdienst am 17.02.2017

 

Am Freitagnachmittag fand der Dienst unserer Kinder- und Jugendfeuerwehr in unserem Gerätehaus statt. Beide Gruppen der Jugendfeuerwehr führten abwechselnd 2 Stationen durch. Dieses waren folgende Stationen:

1. Gerätekunde am TLF

2. Knoten und Stiche

Die Kinderfeuerwehr wurde auf die Gruppen der Jugendfeuerwehr aufgeteilt und führten diese Stationen ebenfalls durch.

 

Wir denken, dass alle teilnehmenden Kinder ihr vorhandenes Wissen festigen konnten.

 

19.02.2017 / AM

Jugendfeuerwehrdienst am 10.02.2017

 

Am Freitagnachmittag fand in der letzten Woche die Ausbildung unserer Kinder- und Jugendfeuerwehr im Gerätehaus statt. Es führten beide Gruppen der Jugendfeuerwehr Gerätekunde an unserem RW und LF durch.

Währenddessen besprachen die Kinder unserer Kinderfeuerwehr das Thema „Knoten und Stiche“ und setzten dieses anschließend praktisch um.

 

Wir denken, dass alle teilnehmenden Kinder ihr bereits vorhandenes Wissen festigen konnten.

 

15.02.2017 / AM

Jugendfeuerwehrdienst am 03.02.2017


Am Freitagnachmittag fand der Dienst unserer Kinder- und Jugendfeuerwehr in unserem Gerätehaus und deren Umgebung statt.
Beide Gruppen der Jugendfeuerwehr führten die Feuerwehrdienstvorschrift 3 - Die Gruppe im Löscheinsatz prakisch durch.
Währenddessen experimentierte die Kinderfeuerwehr zu dem Thema "Feuer und Sauerstoff".
Durch die Experimente wurde besonders deutlich:
- Warum gehen Kerzen aus, wenn man ein Glas drüber stülpt?
- Warum dauert es bei großen Gläsern länger, als bei kleinen Gläsern?
- Was passiert, wenn man dieses Experiment in einer Schale mit Wasser macht? Und warum passiert es?
Es wurde Wissen über das Feuer und deren Gefahren bei den Experimenten besprochen.

 

Wir denken, dass alle etwas dazu lernen konnten und ihr bereits vorhandenes Wissen festigen konnten.

 

07.02.2017 / AM

Jugendfeuerwehrdienst am 27.01.2017

 

Am gestrigen Abend fand der Dienst unserer Kinder- und Jugendfeuerwehr statt.

Die Kinderfeuerwehr führte Gerätekunde am RW durch.

 

Währenddessen wiederholte die Gruppe 1 unserer Jugendfeuerwehr die Feuerwehrdienstvorschrift 3 – die Gruppe im Löscheinsatz theoretisch und setzte es danach praktisch am Sportplatz um.

 

Die Gruppe 2 sprach am Gerätehaus die Feuerwehrdienstvorschrift 3 – Staffel im Löscheinsatz durch und setzte es ebenfalls anschließend praktisch um.

 

Wir denken, dass alle Teilnehmenden Kameraden ihr Wissen festigen konnten.

 

28.01.2017 / AM

Jugendfeuerwehrdienst am 20.01.2017

 

Am Freitagnachmittag fand der Dienst unserer Jugend- und Kinderfeuerwehr statt. Die Jugendfeuerwehr führte die Feuerwehr Dienstvorschrift 3 (Einheiten im Löscheinsatz) theoretisch durch.

 

Währenddessen schrieben die Kinder der Kinderfeuerwehr auf, warum sie in der Feuerwehr sind und beschrieben ein anderes Kind, was sie an ihm/ihr gut finden. Anschließend spielten sie Feuer-Wasser-Sturm.

 

Der Jugendfeuerwehr wurde an diesem Abend eine Spende im Wert von 50 Euro von der Familie Schröder überreicht. An dieser Stelle möchten sich die Kinder der Kinder- und der Jugendfeuerwehr dafür sehr bedanken.

 

Wir denken, dass alle Kinder etwas dazugelernt haben oder ihr vorhandenes Wissen festigen konnten.

 

22.01.2017 / AM

 

Jugendfeuerwehrdienst vom 13.01.2017

 

Am heutigen Nachmittag fand der Dienst der Jugend- und Kinderfeuerwehr in unserem Gerätehaus statt. Bei dem ersten Dienst in diesem Jahr führten wir die alljährliche Belehrung durch und besprachen Organisatorisches für das neue Jahr 2017.

 

13.01.2017 / AM

 

 

 

 

Besucherzähler:

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Selmsdorf